Unser Banner ist da

Nun haben wir endlich auch unseres eigenes Banner. Was lange währt wird endlich gut.
Dank der Unterstützung von Frau Lehmann vom „Erfurter-Flaggenhaus“ in der Magdeburger Allee 105 in Erfurt ist es uns gelungen, dieses schöne Banner zu erwerben. Danke auch an die Fanclubabteilung unseres FC Bayern München für die entsprechende Genehmigung. Ein besonderer Dank gilt vor allem auch unseren Fanbeauftragen Andi Brück (er war uns im Vorfeld stark behilflich).

Erstmalig wird unser Banner beim Spiel gegen den FCA in der Allianz Arena zum Einsatz kommen. Da wir dort einen günstigen Block (320) haben werden, hoffe ich, dass man das Banner vielleicht auch im TV sehen kann.

Wer unserem Fanclub ggf. über seine Mitgliedschaft Karten erworben hat, kann das Banner gern bei mir abholen und dann mit zum Spiel nehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Stricker
1. Vorsitzender

Besichtigung des Thüringer Landtages und des Erfurter-Weihnachtsmarktes am 06.12.2013

An dieser Stelle erst nochmals vielen lieben DANK an unser Mitglied Birgit Pelke (u.a. SPD-Landtagsabgeordnete), welche uns sowohl in den Thüringer Landtag als auch anschließend auf dem Erfurter-Weihnachtsmarkt eingeladen hat. Danke auch an ihre Mitarbeiterin Sylvia Schilder für die gute Vorbereitung. Ca. 20 Mitglieder und Verwandte/Freunde sind der Einladung gefolgt.

Zu Beginn sollte es einen kleinen Imbiss geben, der sich jedoch als tolles Menü u.a. mit Rouladen und Klößen im Restaurant des Landtages darstellte. An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmals recht herzlich beim Team des Landtagsrestaurants für das tolle Essen und die Sonderöffnungszeit bedanken.

Nach dieser sehr guten Stärkung ging es dann in den Plenarsaal des Thüringer Landtages wo Birgit interessante Einblicke in die Arbeit des Landtages gab. Dazu wurden auch eifrig Fragen gestellt, die ausführlich von Birgit beantwortet wurden. Auch unsere kleinsten Mitglieder hatten sichtlich Freude mal so etwas zu erleben. So ein Rednerpult hat schon etwas. 🙂

Der Großteil der Anwesenden folgte der Einladung und fuhr noch mit zum Erfurter-Weihnachtsmarkt. Dort wurde so mancher Glühwein – in romantischer Atmosphäre (zum Teil schneite es – passend zu den Weihnachtsliedern – welche auf der Bühne kundgetan wurden). Die Kids hatten noch die Möglichkeit Riesenrad, Autoscooter etc. zu fahren.

Die Veranstaltung kann durchaus als sehr gelungener Jahresabschluss bezeichnet werden. Bilder sagen ja mehr als tausend Worte, deshalb lohnt sich ein Blick in unsere Bildergalerie.

Ich wünsche an dieser Stelle schon mal allen Mitgliedern deren Angehörigen und Freunden unseres Fanclubs schöne und erholsame Weihnachten.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Stricker
1. Vorsitzender

Regionaltreffen mit Vertretern des FC Bayern am 22.11.2013 in Eisenach

Passend zum FC Bayern fand am 22.11.2013 im „Augustiner“ in Eisenach das 1. Regionaltreffen mit Vertretern des FCB statt. Von Seiten des FC Bayern kamen Raimund Aumann (Abteilungsleiter für Fanclubs und ehemaliger langjähriger FCB-Torwart) und sein Teamleiter Markus Meindl ins „Augustiner“. Ergänzt wurden die beiden durch Alexander Gross vom „Arbeitskreis Fandialog“.

Unser Fanclub war vertreten durch Ralf Wildenauer, Daniel Stricker und mich als 1. Vorsitzenden.

Die Vertreter des FC Bayern waren ca. 2 Stunden anwesend und gingen dabei offen und ehrlich mit den vielen Fragen der Vertreter der anwesenden Fanclubs um. Schwerpunktthemen waren – wie schon zu erwarten – Dinge die das Ticketing betrafen, aber auch Besuche von Spielern bei den Fanclubs.

Durch Jens Pforr (Vorsitzender des noch nicht offiziell anerkannten Regionalverbundes Thüringen) wurde intensiv auf die Vorteile eines Regionalverbundes im Sinne der Satzung des Verbundes hingewiesen. Damit sollte auch der FC Bayern dahingehend sensibilisiert werden, den Regionalverbund perspektivisch offiziell anzuerkennen.

Von Seiten meiner Person wurde intensiv die sozialen Aspekte des Fanclubverbundes hervorgehoben. Zum Beispiel die gemeinsame Ausrichtung von Veranstaltungen (wie z.B. einer Weihnachtsfeier) mit dem Ziel, dass es gelingt, mal einen Spieler, Trainer usw. nach Thüringen zu bekommen. Laut Raimund Aumann hängt dies dann insbesondere von der Art und Weise der entsprechenden Bewerbung ab. Auch müssen die Rahmenbedingungen (gute An- und Abreisemöglichkeit) stimmen. Wie damit nun konkret umzugehen ist, wird sicherlich in nächster Zeit im Rahmen der Vorstandssitzungen des Regionalverbundes noch besprochen werden.

Das Treffen war sicherlich für alle Anwesenden ein besonderes Highlight. Letztendlich war der Saal so brechend voll, dass darunter leider etwas die Verpflegung litt. Für die Bedienungen gab es kein Durchkommen mehr, so dass man sich selbst zur Theke vor kämpfen musste. Aber auch aus solchen Dingen lernt man.

Zu guter Letzt gab Raimund Aumann noch viele Autogramme und wurde noch mit einem „Thüringer Wurstpaket“ (auch für die Führungsriege des FCB) verabschiedet.

In der Bildergalerie sind ein paar Fotos vom Treffen beigefügt.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Stricker
1. Vorsitzender

Fahrt zum Spiel FC Bayern München – FC Augsburg am 09.11.2013

Wie euch Andreas ja schon informiert hat, wurde unser Fanclub für diese Saison beim Fanclubprogramm berücksichtigt und wir freuen uns, mit euch zusammen zu unserem ersten gemeinsamen Heimspiel nach München zu fahren. Die Vorbereitungen dazu sind in vollem Gange.

An dieser Stelle ein herzlicher Dank an Mathias Kusch und Lukas Maulhardt für die Organisation der Fahrt. Bei Fragen wendet euch bitte direkt an die beiden. Die Kontaktdaten findet ihr im Mitgliederbrief den Andreas per E-Mail verteilt hat.

Hier sind die Bilder von unser Fahrt nach München zum Spiel unseres FC Bayern gegen den FC Augsburg. Vielen Dank an Kerstin, Sandra, Andreas, Thomas und Mathias für das Bereitstellen der Fotos.

Fanclub Poloshirts

Liebe Fanclubmitglieder,
für eine noch bessere Außendarstellung, u.a. bei gemeinsamen Unternehmungen und Ausflügen, besteht noch die Möglichkeit, Poloshirts mit unserem Fanclublogo zu bestellen.

Das Poloshirt wird in den Herrengrößen „M“, „L“ und „XL“ angeboten und ist jeweils noch 2 mal vorhanden. Es ist ein offizielles FC Bayern München Poloshirt, inklusive dem Badge „Offizieller Fanclub FC Bayern München“ (siehe Bild, rechter Ärmel). Es wurde mit unserem Fanclub-Logo als hochwertige Stickerei auf der rechten Brustseite veredelt. Auf der linken Brustseite ist das Logo unseres FC Bayern München aufgestickt. Das Material ist 100% Baumwolle.

Der Preis beträgt 34,95€ unabhängig von der Größe des Poloshirts. Die Differenz zum offiziellen Preis von 39,95€ wird von unserem Fanclub gesponsert.

Wer Interesse an unseren Shirts hat, meldet sich bitte bei: Lukas.Maulhardt@t-online.de

Mit freundlichen Grüßen,
Lukas Maulhardt

11 neue Mitglieder aus Haarhausen und Umgebung

Am 05.10.2013 sind 11 neue Mitglieder aus Haarhausen und Umgebung unseren Fanclub beigetreten. Damit hat unser Verein die magische 50er Grenze überschritten und wir zählen nun schon stolze 59 Mitglieder. Das 50. Mitglied wurde per Losverfahren ermittelt. Dabei wurde Jonas Apel gezogen. Er erhielt einen gratis Fanschal von unserem Vorsitzenden Andreas Stricker überreicht

Jonas ist 13 Jahre alt und geht in die 8. Klasse im Gymnasium Arnstadt. Sein Lieblingsspieler bei unseren Bayern ist David Alaba! Er selber ist begeisterter Fußballspieler bei der SG Wachsenburg Haarhausen in der C-Jugend und begleitet da die Position des Rechtsverteidigers.

Korsika

Urlaub in der Suite von Schweini #31, dem Fußballer des Jahres
Auf Korsika wurde schon ein Ort nach unserem neuen Trainer benannt

Grillfest unseres Fanclubs am 01.06.2013

Am 01.06.2013 (passend zum Gewinn des Triples) fand unser 2. vereinsinternes Grillfest in Schmira statt. Auch dieses Jahr gab es wieder viele leckere Speisen und Getränke für einen kleinen Unkostenbeitrag. Alkoholfreie Getränke gab es wie auch schon im Vorjahr umsonst, um so auch unsere Kinder- und Familienfreundlichkeit zu untermauern.

Ich möchte mich bei allen Gästen für ihr Erscheinen recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt vor allem denjenigen, die dazu beigetragen haben, dass dieses Fest so erfolgreich verlief.

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, deshalb verweise ich auf die ausführliche Bildergalerie.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Stricker
1. Vorsitzender

Thüringer Fans: So erlebten wir Wembley

Ralf und Denis Wildenauer waren live dabei in Wembley. Was Sie dabei erlebten, kann den nachfolgenden Link der Thüringer Allgemeine entnommen werden:

http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/sport/detail/-/specific/Thueringer-Fans-So-erlebten-wir-das-Champions-League-Finale-344611517

Gerade in dieser Online-Version wird wieder eine gute Werbung für unseren Fanclub betrieben. Die „Erfordia-Bavaria“ Schals sind sehr gut zu erkennen.

Wir freuen uns schon wenn sie uns und auch unser Lothar an unserem Grillfest dann persönlich noch darüber berichten werden.

Erfurt, den 27.05.2013

Mit rot-weißen Grüßen
Andreas Stricker
1. Vorsitzender

Bildergalerie