„O zapft is“, GEMEINSAM zum Wiesn-Kracher gegen den 1. FC Köln …

Am 21. September 2019 um 12 Uhr hieß es wieder „O zapft is“. Und so ließen wir es uns nicht nehmen zum ersten Spiel im Rahmen des Stammfahrerprogramms gegen den 1. FC Köln, in unserem Wohnzimmer der Allianz-Arena, individuell zum Spiel anzureisen.

Wie bereits in der Vorsaison sollte so auch den Bedürfnissen aller Mitglieder Rechnung getragen werden, nicht jedes Spiel mit dem Bus zu besuchen.

Bereits im ICE nach München, der leider zwei Stunden verspätet ankam, war die Stimmung überragend. Egal ob Bajuware oder Rheinländer, die Fans waren voller Vorfreude auf die Begegnung des fünften Spieltages der Bundesliga. Einige unserer Fanclubanhänger zog es vorm Spiel, wie nicht anders zu erwarten, auf dies Wiesn, wo sich anständig eingestimmt wurde.

Vor ausverkauftem Haus sahen wir eine überzeugende Wiesn-Partie unserer Elf die mit 4:0 souverän gewonnen wurde (2x Lewandowski, Coutinho & Perisic). So war uns zu mindestens bis zum Abendspiel die Tabellenführung sicher!

Die Rückreise war mit einem Heimsieg im Gepäck umso schöner. Viele unserer Anhänger nutzten die Möglichkeit der individuellen An- und Abreise für ein langes Wochenende in der Landeshauptstadt und gönnten sich noch das ein oder andere Fahrgeschäft und natürlich zünftige Bier auf der Wiesn. Ein herrlich sonniger Herbsttag neigte sich so in ausgelassener Stimmung und entspannter Atmosphäre dem Ende zu.

So bleibt mir nur übrig uns allen eine gute Zeit bis zum nächsten gemeinsamen Saisonhöhepunkt unseres Fanclubs am 26.10.2019, mit dem Spiel gegen den 1. FC Union Berlin, zu wünschen.

RWG Kai F.

Da aber Bilder mehr sagen als viele Worte, lohnt sich ein Blick in die Bildergalerie.