Mitgliederversammlung des „Regionalverbundes Thüringen“ (BMFT) und Regionaltreffen mit Alexander Groß (Fanbeauftragter des FCB) in Gera

Am 08.09.2018 fand in Gera eine Doppelveranstaltung statt, an der drei Vertreter (Thomas, Manuel und Andreas) unseres Fanclubs anwesend waren. Zuerst fand die Mitgliederversammlung des „BMFT“ statt.

Anschließend ein Regionaltreffen (Region Thüringen) mit Alexander Groß einen der Fanbeauftragten des FC Bayern München.

Gegenüber Alexander Gross habe ich folgende Dinge offen angesprochen.

  • Hohe Cateringkosten in der Arena. So kostet z.B. eine Bratwurst dort aktuell 4,20 Euro
  • Meisterfeierlichkeiten in der Arena und auf dem Marienplatz. Gerade die laute Musik aus der „Konserve“ (CD, Stick usw.) ist aus meiner Sicht ein Stimmungshemmer.
  • Ausbau der Fannähe der Spieler. Dieser Punkt wurde auch von anderen Anwesenden intensiv untermauert.

Aber auch andere Fanclubs brachten interessante Anliegen vor, woraus dann auch intensive und zielführende Diskussionen entstanden.

Alexander Gross hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, diese Dinge mit nach München zur Diskussion zu nehmen.

Gemeinsames Abschlussgruppenfoto mit Alexander Groß
Gemeinsames Abschlussgruppenfoto mit Alexander Groß

Beide Veranstaltungen hätten eine größere Resonanz der Thüringer Fanclubs verdient gehabt. Auch dies war Thema vor allem bei der Mitgliederversammlung. Persönlich kann ich sagen, dass ich froh war, an beiden Veranstaltungen teilgenommen zu haben. Auch meine beiden „Mitstreiter“ waren von der Doppelveranstaltung sehr angetan. Vielleicht finden sich ja bei den Folgeveranstaltungen wieder mehr Teilnehmer ein.

Ein besonderer DANK geht an die Organisatoren der beiden Veranstaltungen und an Alexander Gross.

Rot-Weißen Grüße

Andreas Stricker
1. Vorsitzender