Grillfest am 10.09.2016 in Haarhausen

Am 10.09.2016 fand unser inzwischen schon als traditionell zu bezeichnendes Grillfest statt. Austragungsort war diesmal wieder der schöne Sportplatz in Haarhausen. Insgesamt waren knapp 60 Mitglieder und Gäste dabei. Als besondere Gäste konnten 5 Mitglieder der „Werder Freunde Erfurt“ begrüßt werden, die sich wohl fühlten. Ein besonderes „Schmankerl“  war, dass die Tochter von zwei Mitgliedern der „Werder-Freunde Erfurt“ Bayern-Fan ist und noch am selben Tage bei uns im Fanclub als Mitglied aufgenommen wurde. Herzlich Willkommen Nicole bei unseren FCB-Fanclub.

Der Besuch der „Werder-Freunde Erfurt“ war sicherlich eine sehr gute Grundlage für weitere gegenseitige Besuche. Angekurbelt hatten dies Thomas und Artur beim Public Viewing (Spiel unseres FCB gegen den SV Werder Bremen zum Saisonauftakt im „Andreas Kavalier“). Auch die „Werder-Freunde-Erfurt“ nutzen den „Andreas Kavalier“ für regelmäßige Treffen. Im Rahmen der gegenseitigen Vorstellung wurden auch kleinere Präsente ausgetauscht.

Vermisst wurde der Papagei „Aline Daisy“ das Maskottchen der „Werder Freunde Erfurt“. Gerade für unsere vielen anwesenden Kids wäre das sicherlich was ganz besonderes gewesen, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden.

Ebenfalls an diesem Tage konnten wir noch den Michael (Lebenspartner von unserer Nicole) als Mitglied gewinnen. Ebenfalls herzlich Willkommen Michael.

Daniel unser Kinder- und Jugendbeauftragter organisierte mit Tim und Hannes ein tolles Rahmenprogramm. Daniel konnte dafür  die vom FCB dankenswerterweise zur Verfügung gestellten Geschenke als Preise verteilen. Die Fußballspiele (Jung gegen Alt und Kids gegen die Frauen) waren für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis.

Unser Fanclub unterstützt dieses Jahr dank intensiver Unterstützung von Lukas das „Kinderheim in Kati“. Dafür ist eine Spende in Höhe von 300 Euro aus der Vereinskasse vorgesehen. Im Rahmen des Grillfestes wurde dafür noch ein weiterer Betrag in Höhe von 130 Euro gesammelt. DANKE an Alle die was in die entsprechende Spendenbox geworfen haben.

Was wäre ein Grillfest ohne die entsprechende Verpflegung. Hier gilt ein besonderer Dank unseren Mitgliedern  aus Haarhausen, insbesondere unserem Hans.
Aber ohne unseren Eventmanager  Artur, wäre das alles nicht möglich gewesen. Ebenso ohne die vielen weiteren Unterstützer (z.B. durch ihre Salatspenden).

Als 1. Vorsitzender dankte ich insbesondere mit der Übergabe einer „Erfordia-Bavaria-Mütze“ folgenden Mitgliedern:

  • Artur (der sich die Mütze bitte auch mit seiner Kerstin teilen möchte).
  • Thomas (der sich die Mütze bitte mit seiner Manuela teilen möchte).
  • Hans (der vor Ort die Sache SUPER organisiert hat)
  • Günther (der Chef am Grill).

U.a. Daniel bekam für sein besonderes Engagement einen FCB-Pin überreicht.

Wir haben ja nun doch schon ein paar Grillfeste, diese zählte mit Sicherheit zu den Besten. Denn diesmal stimmte vor allem auch das Wetter (hier hatten wir ja schon andere Dinge in den erleben müssen). Die Versorgung und das Rahmenprogramm fügten sich perfekt in dieses gelungene Grillfest ein.

Eines sollte an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, wir wurden zu etwas späterer Stunde Zeuge, wie ein Heiratsantrag auf Thüringer Art erfolgt. Näheres dazu siehe in der Kategorie „Schnappschüsse“.

Apropos „Schnappschüsse“ Daniel hat einen Wettbewerb gestartet, bei dem bis zur nächsten Vorstandssitzung (letzte September-Woche) Bilder mit einem kurzen Text (auch gern lustiger Art) an Heiko (info@erfordia-bavaria.de) gesandt werden können. Unter den Eingängen wird vom Vorstand der Sieger prämiert und dieser bekommt eine tolle Fahne unseres FCB als Dankeschön und Gewinn überreicht.

An dieser Stelle möchte ich mich als 1. Vorsitzender nochmals bei Allen bedanken, die mit ihren Besuch unser Grillfest bereichert haben. Ein besonderer DANK gilt nochmals all denjenigen, die sich aktiv bei der Organisation oder mit Sachspenden eingebracht haben. Zu guter Letzt nochmals DANKE an unsere „Werder Freunde Erfurt“.

Da Bilder ja mehr sagen als tausend Worte lohnt sich ein Blick in unsere Bildergalerie.

Rot-Weiße Grüße
Andreas Stricker
1. Vorsitzender